Griechenland Kykladen

bilderbanner

Inselhüpfen Kykladen

Inselhüpfen ( Inselhopping ) ist die beliebteste Art, Urlaub auf den Kykladen zu machen. Hier bekommen Sie einige Informationen zu Verbindungen und Fähren.

blue.star

Eine kleine Fähre der Antiparos Line verlässt den Hafen von Paros und eine große Fähre der Blue Star Ferries kommt an.

Die zügigste Verbindungen zwischen den Inseln sind die ( bis zu 75 kmh ) schnellen Speedboote. Es gibts die großen Vodafone Fähren wie die Highspeed 5, die bis zu 154 Fahrzeuge / 800 Passagiere transportieren können.

highspeed5.21
highspeed5.20

Dann gibt es noch die Schnellboote, welche nur Passagiere transportieren. Das ist zum Beispiel die Seajet 2, die bis zu 386 Fahrgäste aufnehmen kann.

seajet2.6 seajet2.1

Außerdem verkehren noch große, aber langsamere Fähren wie die moderne Blue Star Naxos zwischen den Inseln. Maximal können damit 1450 Passagiere und 240 Fahrzeuge transportiert werden.

blue.star.naxos1
blue.star.naxos.11

Auch ältere Fähren wie die Aqua Jewel oder die Fähren von Nel Line sind noch unterwegs.

nel.line.panagia
aqua.bild

Dies ist natürlich nur eine kleine Auswahl der griechischen Fähren. Desweiteren gibts noch viele kleinere Fähren die zum Teil nur zwischen einzelnen Inseln verkehren. Hier noch 2 Beispiele. Als erstes eine Autofähre die Paros und Antiparos verbindet und daneben eine Fähre die Mykonos und Delos verbindet.

faehre.paros.antiparos1
delos.lines

Nun ein paar Hinweise zu den Fahrplänen der Fähren:

In der Regel stehen erst ab ca. Ende April / Anfang Mai alle Routen und Verbindungen fest. Das heisst, dass Sie für die Planung ihrer Reise
( besonders die Verbindungen zwischen den kleineren Kykladeninseln ) erst dann sichere Informationen bekommen. Falls Sie ihre Reise in den Monaten Juli / August planen, sollten Sie überlegen, ob es nicht besser ist die Fahrkarte im Voraus zu buchen. Denn dann sind in Griechenland Ferien und die Fähren sehr gut gefüllt.

Informationen zu den Fahrplänen bekommen Sie auf den folgenden Internetseiten:

www.gtp.gr/
www.greekferries.gr
www.danae.gr
www.bluestarferries.com
www.openseas.gr
www.hellenicseaways.gr

Flüge auf die Kykladen:

Direktflüge aus Deutschland sind nur möglich auf die Inseln Mykonos und Santorini. Alternativ können Sie natürlich auch bis Athen oder Kreta fliegen und von dort einen Inlandflug buchen oder mit einer der vielen Fähren die Inseln erreichen.

Noch ein kleiner Tipp, für Urlauber die länger auf Fähren warten müssen. Sie können in der Regel ihr Gepäck in den Ticketbüros ( an den Häfen ) abstellen. Dann können Sie gepäcklos die Wartezeit nutzen und in Ruhe noch etwas die Inseln erkunden.

Hier nun noch einige Fotos von Fähren:

Aqua Jewel

aqua.jewel.063
aqua.jewel.064
aqua.jewel.007
aqua.jewel.062
aqua.jewel
aqua.jewel1

Blue Star Naxos

faehre.ticket.bluestar
blue.star1
blue.star.naxos2
blue.star.naxos.06
blue.star.naxos.10
blue.star.naxos.12
blue.star.naxos.13
blue.star.naxos.15
blue.star.naxos.18
blue.star.naxos.17
blue.star.naxos.19

Superjet / Seajet

seajet.ticket
seajet2.1
seajet2.2
seajet2.3 seajet2.5